Erdbeerbomben: Sie sind unwiderstehlich! – Köstliche Rezeptideen        
Skip to content

Erdbeerbomben: Sie sind unwiderstehlich!


Erdbeerbomben: Sie sind unwiderstehlich!
Strawberry Bombs sind ein erfrischendes und dekadentes Dessert.

Sie bestehen aus frischen Erdbeeren, Zucker und Schlagsahne
Zutaten

300 g (2 Tassen) Mehl 1 Ei 45 g (1/4 Tasse) Zucker Prise Salz 7 g Trockenhefe

140 ml (3/5 Tasse) heiße Milch 40 g (1/4 Tasse) weiche Butter Zum Dekorieren Schlagsahne Erdbeeren, gehackt Puderzucker
Vorbereitung

In einer mittelgroßen Schüssel Zucker, Hefe und Milch mischen und zum Auflösen umrühren.

Das Ei verquirlen. Fügen Sie Mehl und Salz hinzu und beginnen Sie, den Teig mit einem Spatel zu mischen. Anschließend mit den Händen weiterkneten, bis ein elastischer Teig entsteht.

Fügen Sie die weiche Butter hinzu und kneten Sie weiter, bis die Butter gut in den Teig eingearbeitet ist.

Aus dem Teig eine Kugel formen, mit einem Geschirrtuch oder Frischhaltefolie abdecken und eine Stunde gehen lassen. Den Teig in 8 Teile teilen und jeweils zu einer Kugel rollen. Abdecken und 30 Minuten stehen lassen.

Drücken Sie jede Kugel ein wenig flach und rollen Sie sie erneut zu einer Kugel. Zugedeckt weitere 30 Minuten ruhen lassen. Bällchen in heißem Öl bei schwacher Hitze 2-3 Minuten auf jeder Seite braten. Etwas abkühlen lassen und wie ein Burgerbrötchen der Länge nach halbieren. Hälfte mit Schlagsahne und gehackten Erdbeeren garnieren, mit der anderen Hälfte verschließen, mit Puderzucker bestreuen und servieren.
www.beste-rezepte.top

   
x