Millionen-Dollar-Kuchen – Köstliche Rezeptideen        
Skip to content

Millionen-Dollar-Kuchen


Zutaten
Werbung

1 (18,25 Unzen) Packung gelbe Kuchenmischung

8 Unzen Frischkäse

1 ½ Tassen Puderzucker

1 (20 Unzen) Dose zerdrückte Ananas mit Saft

2 (8 Unzen) Dosen Mandarinen, abgetropft

1 (3,5 Unzen) Packung Instant-Vanillepuddingmischung

1 (8 Unzen) Behälter mit gefrorenem Schlagsahne, aufgetaut
Richtungen
Werbung

Mischen und backen Sie die Kuchenmischung gemäß der Packungsanleitung für zwei runde Schichten von 20 oder 23 cm. Lassen Sie die Schichten abkühlen und teilen Sie dann jede Schicht in zwei Hälften, sodass 4 Schichten entstehen.

In einer großen Schüssel den Frischkäse weich schlagen und dann nach und nach den Puderzucker unterrühren. Die Ananas mit dem Saft und den abgetropften Mandarinen unterrühren und etwa 5 Mandarinenscheiben für die Verzierung des Kuchens beiseite legen. Die trockene Puddingmischung untermischen.

Den geschlagenen Belag unterheben.

Legen Sie einen Kuchenboden mit der Schnittseite nach oben auf einen Kuchenteller. Mit Zuckerguss bestreichen. Legen Sie eine weitere Schicht mit der Schnittfläche nach unten auf die erste und bedecken Sie sie mit weiterem Zuckerguss.

Wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Schichten aufgebraucht sind, und verteilen Sie den letzten Rest Zuckerguss oben und an den Seiten des Kuchens. Mit reservierten Mandarinenscheiben dekorieren. Vor dem Servieren über Nacht kühl stellen.

   
x