PAIN HAMBURGER – Köstliche Rezeptideen        
Skip to content

PAIN HAMBURGER


INGREDIENZEN

100 ml heißes Wasser ;
7 g Trockenhefe ;
850 g Mehl 00 ;
40 g Zucker ;
2 Eigelb ;
2 Eier ;
240 ml Milch ;
50 g weiche Butter;
20 g Salz;
Sesamkörner;
Eiweiß.

ZUBEREITUNG

Lösen Sie die Trockenhefe in 100 ml Wasser auf, um die Hefe zuzubereiten. Mit 100 g Mehl mischen, kneten und 1 Stunde ruhen lassen.
Das restliche Mehl, Zucker, Eigelb, ganze Eier und Milch hinzufügen und mit dem Mixer zu kneten beginnen. Fügen Sie die weiche Butter und das Salz hinzu und Sie erhalten einen kompakten, elastischen Teig.
Kneten Sie den Teig leicht zu einer Kugel auf der Arbeitsfläche. 3 Stunden gehen lassen oder bis der Teig sein Volumen verdoppelt hat.
Den Teig in Kugeln teilen und diese auf einer Seite in den Sesamsamen ausrollen.
Die Sandwiches in die Pfanne geben, mit einem Tuch abdecken und eine weitere Stunde ruhen lassen.
Das Eiweiß mit einem Tropfen Wasser etwas verdünnen und die Sandwiches damit bestreichen.
Bei 190°C/374°F 15 Minuten backen.

   
x