Amerikanischer Krautsalat der süchtig macht – Köstliche Rezeptideen        
Skip to content

Amerikanischer Krautsalat der süchtig macht


Zutaten:
4 EL Zucker, weißer

½ TL Salz

½ TL Pfeffer, schwarzer
1 kg Weißkohl

2 Karotten

150 ml Mayonnaise

2 EL Apfelessig oder heller Balsamico

1 m.-große Zwiebel

120 ml süße Sahne

Zubereitung

1. Zuerst Weißkohl putzen. Karotte schälen. Den Weißkohl und die Karotte mit einer Gemüsereibe in reiskorngroße Stücke reiben. Die Zwiebel schälen, fein schneiden aber nicht reiben.

2.Nun den Weißkohl, Karotten und alle weiteren Zutaten in eine große Schüssel geben und gut vermengen. Für mindestens 2 bis 3 Stunden abgedeckt in den Kühlschrank stellen und vor dem Servieren mit Zucker, Salz, Pfeffer, Essig und Sahne abschmecken und vermengen.

3. Der Salat kann auch einen Tag vorher zubereitet und im Kühlschank aufbewahrt werden. Er hält sich Paar Tage und schmeckt sehr gut zu Gegrilltem.

Guten Appetit

   
x