Fluffiger Apfelkuchen (ein_Geheimnis), um ihn super saftig und lecker zu backen! – Köstliche Rezeptideen        
Skip to content

Fluffiger Apfelkuchen (ein_Geheimnis), um ihn super saftig und lecker zu backen!


✔️ZUTATEN:

3 Eier
200 g (1 Tasse) Zucker
280 g (2 Tassen) Allzweckmehl
16 g (2 EL) Backpulver
1/2 TL Zimt
2 Äpfel
1 TL Vanilleextrakt
200 g (⅔ Tasse) Joghurt
30 g (2 EL) Butter, geschmolzen
Auch sehr lecker: ZITRONENMOUSSE

✔️Zubereitung:

Am Anfang Backofen auf 170°C vorheizen. Decken Sie eine 16 cm runde Backform mit Pergament ab.
Eier mit Zucker und Vanille schaumig schlagen. Joghurt hinzufügen und rühren, bis alles vermischt ist.

Als nächstes sollten Sie das Mehl separat durch ein Sieb sieben und mit Zimt und Backpulver vermischen. Anschließend können Sie die trockenen Zutaten mit den nassen Zutaten kombinieren und gut vermischen, bis ein glatter Teig entsteht.

Als nächstes sollten Sie einen Apfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Fügen Sie diese Apfelwürfel dem Teig hinzu und rühren Sie sie gut unter.

Gießen Sie nun den Teig in eine Backform und verteilen Sie ihn gleichmäßig. Schneiden Sie einen weiteren Apfel in dünne Scheiben und legen Sie diese auf den Teig.

Schließlich sollten Sie geschmolzene Butter über den Kuchen gießen und ihn für 1 Stunde und 30 Minuten im Ofen backen.

   
x