Gebratene Apfelkrapfen – Köstliche Rezeptideen        
Skip to content

Gebratene Apfelkrapfen


Hier sind wirklich einfache Apfeldonuts, aber einfach zu gut!! Eine fruchtige und feinschmeckerische Rezeptidee, die anlässlich des Karnevals großen Erfolg haben wird.

Diese Apfelkrapfen sind ganz einfach und schnell zuzubereiten und erfreuen den Gaumen der ganzen Familie.

Was die Zutaten angeht, haben Sie sicherlich alles in Ihren Schränken, was Sie für die Zubereitung benötigen. Hier gibt es etwas, um den Karneval genussvoll zu feiern! Lassen Sie uns gemeinsam sehen, wie Sie dieses köstliche, appetitliche Rezept zubereiten.
Zutaten für 5 Personen

5 Äpfel
300 g Mehl
1 Päckchen Vanillezucker
25 cl Milch
2 EL. Pflanzenöl
2 Eier
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
Öl zum braten
Vorbereitung

Schritt 1 :

Mehl, Backpulver und eine Prise Salz in eine große Schüssel sieben. Grabe einen Brunnen in der Mitte. Eier und Pflanzenöl dazugeben. Mit einem Schneebesen verrühren. Unter ständigem Rühren nach und nach die Milch hinzufügen.

Schritt 2:

Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. In einer Salatschüssel anrichten und mit Vanillezucker bestreuen. Buch.

Stufe 3:

Das Frittieröl in eine große Bratpfanne geben und erhitzen. Wenn das Öl heiß ist, tauchen Sie die Apfelscheiben in den Donut-Teig. Tauchen Sie die Donuts in das heiße Öl.

Schritt 4:

Achten Sie darauf, sich nicht zu verbrennen. Nach der Hälfte der Garzeit die Donuts wenden und gut bräunen lassen. Nehmen Sie die Donuts aus dem Öl und legen Sie sie auf einen mit Küchenpapier bedeckten Teller.

Schritt 5:

Den Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Die Apfelkrapfen mit Puderzucker bestreuen und warm genießen.
Beratung:

Es ist möglich, dieses Rezept für Apfelkrapfen mit anderen Früchten abzulehnen. Je nach Lust und Jahreszeit können Sie so Donuts aus Ananas, Birnen oder auch Bananen zubereiten.

Schälen Sie die Früchte, schneiden Sie sie in Scheiben oder Stücke und verfahren Sie genauso wie bei den Apfelküchlein. Etwas, das den Gaumen der ganzen Familie überrascht!

   
x