„JOGURTKUCHEN MIT KIRSCHEN“! – Köstliche Rezeptideen        
Skip to content

„JOGURTKUCHEN MIT KIRSCHEN“!


ZUTATEN:

2 Eier

1,5 Tassen Zucker

eine halbe Tasse Öl

2 Tassen einfaches Mehl

1/2 Backpulver

2 Vanillezucker

1 Tasse Joghurt (ich verwende festen Joghurt)

abgeriebene Zitronenschale – optional

1 Glas Hängekompott

1 Glas – 2dl zum Abmessen

VORBEREITUNG:

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Die Kirschen aus dem Kompott abtropfen lassen.

Mischen Sie zwei ganze Eier mit anderthalb Tassen Zucker und Vanillezucker, bis eine schöne hellgelbe Masse entsteht.

Dann langsam 1/2 Tasse Öl hinzufügen und weiter verquirlen. Den Mixer reduzieren und abwechselnd Mehl mit Backpulver und Joghurt hinzufügen.

Bereiten Sie eine Pfanne vor, bestreichen Sie sie mit Margarine und bestäuben Sie sie mit Mehl.

Gießen Sie den vorbereiteten Biskuitkuchen, verteilen Sie die abgetropften Kirschen oder andere Früchte und backen Sie ihn bei 180 Grad etwa 35 Minuten lang oder bis er goldbraun ist.

Nach Belieben mit Schlagsahne servieren.

Sie können der Mischung vor dem Backen etwas Kakao hinzufügen!

   
x